top of page

Einen Herzinfarkt zu verhindern ist einfacher als Sie vielleicht denken

Aktualisiert: 2. Nov. 2021




Wir wollen nicht fatalistisch sein, aber Tatsache ist: Herzkrankheiten sind tödlich. Und während viele Menschen dies erkennen und zu Recht fürchten, haben wir auch festgestellt, dass viele Menschen etwas noch Wichtigeres und deutlich Beruhigenderes nicht erkennen: Herzerkrankungen sind zum größten Teil vermeidbar. Hier ist, was Sie wissen müssen:


Manche Menschen haben ein höheres Risiko für Herzerkrankungen.

Genetik kann eine Rolle bei Herzerkrankungen spielen, aber es ist nicht so weit verbreitet, wie viele glauben. Alter, Lebensstil und andere Erkrankungen oder Die Geschichte spielen eine größere Rolle bei Ihrem Risiko eines schweren kardiovaskulären Vorfalls. Wenn Sie es also ernst meinen, Ihr Risiko für Herzerkrankungen zu senken (und insbesondere, wenn Sie eine Familiengeschichte von Herzerkrankungen haben, Bluthochdruck, hohen Cholesterinspiegel oder Diabetes haben), besteht Ihr erster Schritt darin, eine gründliche Untersuchung zu erhalten, um festzustellen, wo Sie in der Risikokategorie stehen. Bei CardioCare Marbella bieten wir eine Reihe verschiedener Check-up-Pakete an, von Basic bis Premium Executive. Das für Sie am besten geeignete Paket hängt von Ihrer Krankengeschichte, Ihrem Lebensstil und Ihrem aktuellen Gesundheitszustand ab. Alle Check-ups beinhalten Konsultationen durch unsere Kardiologen vor und nach Untersuchungen, die BP, BMI, EKG, Echokardiographie, Straßentests und Blutanalyse umfassen. Um mehr über unsere Gesundheits-Check-ups zu erfahren, klicken Sie hier.


Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von Herzerkrankungen.

So klischeehaft es auch ist, du bist wirklich das, was du isst. Und wenn es darum geht, Herzerkrankungen vorzubeugen, kann eine Umstellung auf eine gesündere Ernährung einen großen Unterschied machen. Eine schlechte Ernährung kann zu Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel und sogar Typ-2-Diabetes führen, die alle zu Herzerkrankungen beitragen. Wenn Sie also nach einem gesunden Lebensstil im Herzen streben, ist gesunde Ernährung ein Muss. Jetzt ist natürlich niemand perfekt, und wir erwarten auch nicht, dass Ihre Ernährung perfekt ist, aber im Allgemeinen haben die Reduzierung Ihrer Portionsgrößen, das Reduzieren (oder Ausschneiden) von vorverpackten, verarbeiteten und natriumreichen Lebensmitteln und die Erhöhung Ihrer Aufnahme von Obst, Gemüse und Ballaststoffen einen erheblichen Einfluss auf die Senkung Ihres Risikos für Herzinfarkt und Herzerkrankungen.


Bewegung ist immer eine gute Wahl, unabhängig von Ihrer körperlichen Verfassung oder Ihrem Hintergrund.

Einige glauben, dass, wenn Sie ein Risiko für Herzerkrankungen haben, Sie die Belastung reduzieren sollten, die Sie Ihrem Herzen durch Bewegung zufügen. Das stimmt einfach nicht. Das Herz ist ein Muskel und wenn Sie es trainieren, wird es nur stärker und insgesamt das Risiko von Herzerkrankungen reduziert. Natürlich ist jeder Mensch und jedes Herz anders, also bevor Sie mit einer Trainingsroutine beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt sprechen.


Sie müssen wirklich mit dem Rauchen aufhören.

Es ist nicht nur etwas, was alle Ärzte aus Gewohnheit sagen. Wenn es darum geht, Herzerkrankungen vorzubeugen, ist das Aufhören mit dem Rauchen eines der besten Dinge, die Sie tun können. Es ist auch nie zu spät, denn die positiven Auswirkungen des Aufhörens sind relativ schnell, wenn es um Ihr Herz und Herz-Kreislauf-System geht. Nur ein Tag tabakfrei senkt das Risiko von Herzerkrankungen und dieses Risiko wird auch weiter sinken. Ein Jahr ohne Rauchen wird Ihr Risiko für Herzerkrankungen halbieren, und im Laufe der Zeit wird dieses Risiko weiter sinken, bis Sie das gleiche kardiovaskuläre Risiko haben wie das von jemandem, der noch nie in seinem Leben geraucht hat.


Vermeiden Sie es nicht, Ihren Arzt aufzusuchen.

Da Covid-19 immer noch Teil unseres Lebens ist, hat eine Überfülle an Vorsicht dazu geführt, dass einige Menschen es vermeiden, ihren Arzt aufzusuchen. Bitte nicht. Vor allem, wenn es um Herzerkrankungen geht, die schnell und mit wenig Vorwarnung zuschlagen können. Wenn Sie Symptome von Herzproblemen haben (Brustschmerzen oder Beschwerden, Schwäche, Kurzatmigkeit, Schmerzen in Armen oder Kiefer, schwerer saurer Reflux oder unerklärliche Übelkeit oder Müdigkeit) oder aus irgendeinem Grund um Ihre Herzgesundheit besorgt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder rufen Sie CardioCare an.


Unser sicheres und hygienisches privates Herz- und Gefäßzentrum in Marbella bietet Ihnen Herz-Kreislauf-Spezialisten und modernste Ausrüstung, um Ihnen schnell die Antworten zu geben, nach denen Sie suchen. Kontaktieren Sie uns und buchen Sie Ihren Termin online oder rufen Sie uns an unter +34 677 759 003. Und denken Sie daran, wenn Sie einen Herzinfarkt oder einen anderen kardiovaskulären Notfall haben, rufen Sie 112 an oder besuchen Sie sofort Ihre örtliche Notfallklinik. Wenn Sie in Marbella sind, können Sie sich auch an das HC International Hospital wenden, wo Sie vom CardioCare-Team behandelt werden.


Unsere Botschaft an Sie...

Kümmere dich um dein Herz und es wird sich um dich kümmern.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page